Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können daher diese Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Leistungen

 

Für unsere Mitglieder bieten wir:

 

1) Persönliche Rechtsberatung (ab Beitritt) nach Terminvereinbarung (Tel. 08677-912110) in allen Mietangelegenheiten (nicht jedoch bei Problemen mit anderen Mietern oder mit Immobilienmakler) in unserer Geschäftsstelle: Dienstag und Donnerstag jeweils von 17 – 19 Uhr und am 1. Donnerstag im Monat in Mühldorf.

 

2) Telefonische Beratung (ab Beitritt und soweit möglich) Montag bis Donnerstag von 9:30 – 11 Uhr. Bürozeiten für Anmeldungen, Terminvereinbarungen Montag bis Donnerstag von 9 – 11 Uhr. 

 

3) Für außergerichtlichen Schriftwechsel erheben wir eine Schreibgebühr von 5,00 Euro je Schreiben an Vermieterseite.

 

4) Für alle Fälle, die drei Monate nach Betritt entstehen, besteht eine Miet-Rechtsschutzversicherung. Das heißt, dass der Schadensfall oder das auslösende Ereignis darf nicht vor dem Beitritt zum Mieterschutzverein Burghausen und nicht während der ersten drei Monate der Mitgliedschaft eingetreten sein.

An den Prozess- u. Anwaltskosten müssen Sie sich mit € 150,00 selbst beteiligen, zuzüglich etwaiger Fahrtkosten und Abwesenheitsgeldern des Anwalts bei Wahrnehmung von Gerichtsterminen. Für Rechtsschutzgewährung im Einzelfall wird keine Gewährleistung vom »Mieterschutzverein Burghausen und Umgebung e.V.« übernommen, sie gilt vorbehaltlich der Deckungszusage durch den Rechtsschutzversicherer. Im Übrigen gelten für die Rechtsschutzgewährung die gesetzlichen und versicherungsvertraglichen Regelungen im Verhältnis des »Mieterschutzverein Burghausen und Umgebung e.V.« zur Rechtsschutzversicherung. Versichert ist nur die Wohnung des Mitglieds, nicht die Person.

 

5) Freie Anwaltswahl im Prozessfall nach Rücksprache mit dem 1. Vorsitzenden des Mieterschutzvereins Burghausen.

 

6) Eine »Mieter-Zeitung«, Ausgabe im 2-Monatsrhytmus.

 

Wir möchten Sie besonders darauf hinweisen, dass der Verein bei außergerichtlicher Inanspruchnahme eines anderen Anwalts ohne vorhergehende Zustimmung des 1. Vorsitzenden des Mieterschutzvereins Burghausen keine Kostendeckung übernimmt.

Für weitere Fragen stehen wir selbstverständlich während unserer Sprechzeiten zu Ihrer Verfügung!